Werner Koczwara - Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt

An der Marktscheune 1
96103 Hallstadt

Tickets from €23.25

Event organiser: Veranstaltungsservice Bamberg GmbH, Kunigundenruhstrasse 41, 96123 Pödeldorf, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €23.25

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollstuhlplätze nur telefonisch unter 0951 23837.
print@home after payment
Mail

Event info

Der Klassiker des deutschen Kabaretts.

Dieses Programm erhielt die höchste Auszeichnung, die das deutsche Kabarett zu vergeben hat: es ist mit einer Spielzeit von über 12 Jahren und mehr als 1000 Aufführungen das meist gespielte Programm des deutschsprachigen Kabaretts.

Der Bonner Generalsanzeiger spricht von einem der besten Programme des vergangenen Jahrzehnts.. Die FAZ urteilt: Koczwara beweist in seinem rhetorisch brillanten Programm, womit wir es bei Gesetzen eigentlich zu tun haben: nämlich mit der komischsten aller Textgattungen.

Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt ist ein Wunder , so die Schwäbische Zeitung, denn wie kann man über ein scheinbar trockenes Thema wie Justiz ein derart komisches Kabarett machen?

Das Programm setzt in der Pointendichte neue Maßstäbe, ist grandios schwarzhumorig, intelligent und dabei höchst unterhaltsam. Kein anderes Volk der Welt hat wie wir Deutschen eine derartige Fülle an Gesetzen und Paragrafen hervorgebracht. Wir regeln einfach alles: die Eheschließung bei Bewußtlosigkeit (1314 BGB) und das vorschriftsmäßige Anbringen von Warndreiecken bei Trauer-Prozessionen (27 StVO). Und das packt der Gesetzgeber dann in eine Sprache, die selbst Juristen kaum noch verstehen. Dagegen gibt es nur eine Notwehr: Lachen! Bei Werner Koczwara lachen wir letztlich über uns selbst. Ausgiebig und mit Niveau. Am achten Tag... bedeutet: zwei Stunden erfrischender Humor.

Location

Kulturboden Hallstadt
An der Marktscheune 1
96103 Hallstadt
Germany
Plan route

Der Kulturboden im fränkischen Hallstadt gehört zu den modernsten Veranstaltungsorten Bayerns. Ob Konzert, Tagung oder privates Fest – der Kulturboden bietet jedem Event beste Rahmenbedingungen und sorgt durch exzellenten Service für einen rundum gelungenen Aufenthalt.

Die Multifunktionalität des Kulturbodens zeichnet sich durch größte Planungsflexibilität aus. Die Räumlichkeiten können individuell unterteilt werden und bieten allen Gesellschaften von 30-400 Gästen ausreichend Platz. Besonderes Highlight ist die versenkbare Bühne, die auf Wunsch ausgefahren werden kann. Das moderne Ambiente eignet sich dank schlichter Einrichtung für alle Events und sorgt mit einfacher Holzverkleidung und warmem Licht für eine feierliche Atmosphäre.

Die Räumlichkeiten des Kulturbodens sind alle barrierefrei. Besucher, die mit dem PKW anreisen, finden kostenlose Parkplätze vor dem Gebäude und in der Tiefgarage.