Weihnachtsoratorium - Neuruppiner A-cappella-Chor

Karl-Marx-Straße 88
16816 Neuruppin

Tickets from €19.85

Event organiser: Kulturhaus Stadtgarten Stadt Neuruppin, Karl-Marx-Straße 103, 16816 Neuruppin, Deutschland

Tickets


Event info

„Jauchzet, frohlocket“, mit diesem Jubelgesang drückt Johann Sebastian Bach in seinem Werk die Freude über die Geburt Christi aus. Das Weihnachtsoratorium gehört für viele Menschen einfach zur Weihnachtszeit. So ist es seit vielen Jahren Tradition, dass am vierten Adventsonntag der Neuruppiner A-cappella-Chor unter der Leitung von Hans-Peter Schurz, verstärkt durch Mitglieder und Ehemalige des Landesjugendchores Brandenburg und des Märkischen Jugendchores, die Kantaten I-III in der Kulturkirche Neuruppin aufführt.

Bachs Werk bringt die Schönheit und die tiefste Essenz der Weihnachtsgeschichte zum Ausdruck, dem liebsten Fest der Christenheit. Ursprünglich wurden die sechs Kantaten einzeln an den Sonn- und Feiertagen um und nach Weihnachten aufgeführt. Mittlerweile ist es Tradition geworden, zumindest die Teile 1 bis 3 als Ganzes in der Vorweihnachtszeit zu bringen.

Mit dabei ist das Schaffrath-Orchester Berlin, unterstützt von Bläsern der Neuruppiner Kreismusikschule. Die Solopartien werden von Georgia Tryfona (Sopran), Irene Schneider (Alt), Christian Pohlers (Tenor) und Sebastian Bluth (Bass) gesungen.

Location

Kulturkirche Neuruppin
Karl-Marx-Straße 88
16816 Neuruppin
Germany
Plan route

Ein ganz besonderer Veranstaltungsort befindet sich in Neuruppin: In den Räumlichkeiten der ehemaligen Pfarrkirche St. Marien finden heutzutage Konzerte, Ausstellungen, Tagungen oder Feste statt. Die Kulturkirche bietet hervorragende Rahmenbedingungen für jede Art von Event und garantiert eine ganz besondere Atmosphäre.

Bereits im 13. Jahrhundert stand an der Stelle der heutigen Kulturkirche St. Marien ein Gotteshaus, welches jedoch 1787 beim Stadtbrand vernichtet wurde. Auf dem Grundstück wurde 1801 schließlich die heutige Kirche St. Marien erbaut, die als quergelagerte Saalkirche gedacht war. Seit 2002 wird die Kirche als Kultur- und Kongresszentrum genutzt. Die moderne Ausstattung inklusive versenkbarer Bühne und professioneller Veranstaltungstechnik bietet optimale Voraussetzungen für eine gelungene Veranstaltung. Die festliche Ausstattung der Kirche sorgt für eine ganz außergewöhnliche Atmosphäre und bietet ein Ambiente, das in der Umgebung Neuruppins wirklich einzigartig ist.

Die Kulturkirche befindet sich im Stadtzentrum von Neuruppin in direkter Nachbarschaft zum Hauptbahnhof. Besucher, die mit dem öffentlichen Nahverkehr anreisen, erreichen die Kulturkirche über die Haltestelle Rheinsberger Tor.