Vogler Quartett

Tim Vogler, Frank Reinecke, Stefan Fehlandt, Stephan Forck  

Schloßstraße 50
71364 Winnenden

Tickets from €17.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Winnenden, Torstr. 10, 71364 Winnenden, Deutschland

Tickets


Event info

L.v. Beethoven Streichquartette
Op. 18 Nr.3 D-Dur
Op. 133 Große Fuge B-Dur
Op. 59 Nr.1 F-Dur

Seit 1985 verfolgt das Vogler Quartett in unveränderter Besetzung weltweit eine einzigartige Karriere. Mit Intelligenz, spieltechnischer Souveränität und interpretatorischem Feingefühl lassen die vier Musiker einen unverkennbaren Streichquartettklang entstehen. Namhafte Mentoren, hier vor allem Walter Levin, prägten das Quartett. Sein umfangreiches Repertoire, von Haydn bis zu Bartók und der Zweiten Wiener Schule, erweitert das Ensemble mit unbekannten Werken und neuer Musik. Zu den ausgeführten Uraufführungen zählen u.a. Kompositionen von Mauricio Kagel. Regelmäßig arbeitet das Quartett mit großen Künstlern wie James Levine, Boris Pergamenschikow und Menahem Pressler. Als Nachfolger des Melos-Quartetts hatte das Ensemble die Professur für Kammermusik an der Musikhochschule in Stuttgart inne.

Location

Schloss Winnenden
Schlossstraße 50
71364 Winnenden
Germany
Plan route

Das Klinikum Schloss Winnenden ist eine traditionsreiche Klinik für die psychiatrische-psychotherapeutische und psychosomatische Behandlung und Betreuung psychisch kranker Menschen in Winnenden. Nebenbei bietet das Klinikum auch kulturelle Veranstaltungen an.

Das moderne Zentrum für Psychiatrie in den Räumen des ehemaligen Schlosses von Winnenden ist für die psychiatrische Versorgung des Rems-Murr-Kreises sowie des Landkreises Ludwigsburg Süd und Ostalbkreises verantwortlich. Damit ist das Klinikum Schloss Winnenden für ein Gebiet mit ca. 1 Million Einwohnern zuständig. 1834 wurde die „Königliche Heilanstalt Winnenthal“ als erste Heilanstalt Württembergs für psychisch Kranke gegründet. Der damalige Direktor Dr. Zeller ist für seinen humanen Umgang mit den Patienten bekannt. Er sah die Heilanstalt nicht nur als Verwahrungsort für Kranke, sondern sorgte dort auch für die Heilung der Patienten und prägte damit die Entwicklung dieses fachlichen Gebiets nachhaltig. Mit 590 Betten und über 1000 Mitarbeitern zählt das Klinikum Schloss Winnenden zu den größten Arbeitgebern Winnendens und liegt zentral gelegen in der Stadt an einem Park und ist problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem PKW zu erreichen.

Besuchen Sie das geschichtsträchtige Klinikum Schloss Winnenden bei einer der zahlreichen kulturellen Veranstaltungen wie Ausstellungen und Lesungen oder erleben Sie live ein Schlosskonzert im Andachtssaal!