UK Subs - Tour 2020

UK Subs  

Meller Straße 2
33613 Bielefeld

Tickets from €17.70

Event organiser: Club für kulturelle Interessen im Forum Bielefeld e.V., Meller Strasse 2, 33613 Bielefeld, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €17.70

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Auch 2020 habt ihr die Möglichkeit, die Punker von UK Subs live zu erleben. Auf ihrer Tour feiern sie europaweit mehr als vier Jahrzehnte Bühnenpräsenz – und machen auch in Deutschland Halt. Jetzt Tickets sichern und dabei sein!

Punk ist definitiv nicht tot: Das beweisen UK Subs eindrucksvoll, die die Punk-Fahne seit Mitte der 70er stets nach oben halten. Die Formation um Charlie Harper weiß allerdings noch immer, wie man dem Publikum ordentlich einheizt.

Als eine der ersten Punkbands wurde UK Subs 1976 in London gegründet. Subs ist die Abkürzung von "The Subversives". Das Kürzel UK wurde vorangestellt, um sich von der gleichnamigen schottischen Band zu unterscheiden. Mit dem Album "Another Kind Of Blues" begann 1979 die Erfolgsstory der Briten. Die Platte landete in den britischen Charts, ihre Songs waren regelmäßig bei "Top of the Pops" zu sehen. Die Band feierte Auftritte auf dem Glastonbury Festival und war Teil der Filmdokumentation "Punk Can Take It". Über zwei Dutzend Alben gehen mittlerweile auf das Konto von UK Subs, darunter "Brand New Age", "Crash Course", "Sub Mission" und "Ziezo".

Als eine der wenigen Urgesteine der "echten" Punkjahre 1976 und 1977 sind UK Subs bis heute unermüdlich auf Festivals und in Clubs weltweit unterwegs. Lasst euch diese Gelegenheit nicht entgehen!

Location

Forum Bielefeld
Meller Straße 2
33613 Bielefeld
Germany
Plan route

Das gemeinnützige FORUM e.V. in Bielefeld ist ein geschichtsträchtiger Veranstaltungsort und Treffpunkt national und international gefeierter Künstler. Hier haben Bands wie Nirvana, Die Toten Hosen, Motorpsycho und Queens of the Stone Age schon für unvergessliche Konterte gesorgt. Das FORUM ist schon längst über die Stadtgrenzen Bielefelds hinaus bekannt.

1974 wurde das FORUM von Studenten in der Kleinstadt Enger ins Leben gerufen. Sie versuchten so das mangelnde kulturelle Angebot zu verbessern. Anfangs gab es vor allen Dingen Konzerte aus Jazz und Jazzrock zu hören. Als der Punkrock in den 80er Jahren auflebte, änderte sich die musikalische Grundausrichtung des FORUMS. Obwohl das FORUM zahlreiche bekannte Bands spielen ließ und 1989 von der Musikzeitschrift Spex zum besten Musikclub Deutschlands gewählt wurde, war 1998 vorübergehend Schluss. Erst ein Umzug ins heutige FORUM in Bielefeld ermöglichte das Fortbestehen des Clubs. Wenn man sich die verschiedenen Bühnen und die technische Ausstattung ansieht, fällt es schwer zu glauben, dass das FORUM nur von ehrenamtlichen Mitgliedern betrieben wird. Doch diese Helfer haben mit unglaublich viel Herzblut einen Club der Extraklasse entwickelt. Mit zwei unterschiedlich großen Bühnen kann das FORUM unterschiedlich großen Konzerten den richtigen Rahmen bieten. Vor der großen Bühne finden etwa 400 Leute Platz, die kleine Bühne ist für intimere Konzerte und Feierlichkeiten perfekt.

Das FORUM Bielefeld ist schon längst zu einem der besten Veranstaltungsorte der Region avanciert. Erleben Sie das einzigartige Ambiente dieses Clubs und nach den Konzerten können Sie auch am legendären FORUM-Kicker Ihr Können unter Beweis stellen.