Rock Hard Festival

Anthrax, Gamma Ray, Cannibal Corpse, Magnum, Skid Row u. v. m.

Wenn kreischende E-Gitarren und hämmernde Schlagzeuge die Idylle des Nordsternparks durchbrechen, dann ist es wieder Zeit für das Rock Hard Festival: Die ehemalige Zeche verwandelt sich jedes Jahr um Pfingsten in ein Zentrum für Fans des Metal. International bekannte Bands verschiedener Spielarten treten hier auf und heizen den Besuchern ordentlich ein. Schon in den 90er-Jahren wurde das Festival von der Zeitschrift Rock Hard ausgerichtet. 2003 sollte es nur als Jubiläumsveranstaltung für das renommierte Magazin stattfinden, doch der Erfolg war zu groß für ein einmaliges Event. Also findet es seitdem jährlich statt und hat seine Heimat im Amphitheater Gelsenkirchen gefunden. Etwa 6.100 Zuschauer bekommen hier international bekannte Bands ebenso zu sehen wie Underground-Kultbands oder vielversprechende Newcomer der Szene. Das Rock Hard ist aus dem Festivalkalender des Ruhrgebiets nicht mehr wegzudenken. Drei Tage lang wird der Rhein-Herne-Kanal von schweren Sounds erschüttert. Seid dabei und rockt mit Gleichgesinnten das familiäre Metal-Erlebnis der Extraklasse! Line-Up 2019: Anthrax / Cannibal Corpse / Carnivore A.D. / Chapel Of Disease / Fifth Angel / Gamma Ray / Heir Apparent / Long Distance Calling / Magnum / Possessed / Skid Row / Symphony X / The Idiots / The Obsessed / The Vintage Caravan / Tygers Of Pan Tang / Tyler Leads / Visigoth / Vulture / Watain 

Source: Reservix

Unfortunately, no other dates are available at the moment.