Rikas - „Showtime 2019“

Rikas  

Schiffbrücke 67
24939 Flensburg

Tickets from €11.50

Event organiser: KUK Volksbad, Schiffbrücke 67, 24939 Flensburg, Deutschland

Select quantity

Freie Platzwahl - Stehplatz

Normalpreis

per €11.50

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Ladies and Gentlemen - and now it’s Showtime!

Rikas sind zurück und veröffentlichen Ihr Debütalbum „Showtime“ am 11. Oktober 2019.
Und was wäre dieses Album ohne die passende Tour?
Deshalb bekommt die „Swabian Samba Tour 2019“ den Neuanstrich „Showtime 2019“.*
Es sind die selben Konzerte in den selben Städten, nur in frischem Gewand. Sonst ändert sich nichts, außer dass die Herren aus Stuttgart möglicherweise eine vollkommen neue Show präsentieren werden?!

Zu erwarten wäre es, denn Entertainment wird bei Rikas groß geschrieben. Sombreros? Matrosenkostüme? Boyband-Choreografien? Klar doch! Die vier sind offen für alles, was Spaß macht. Und sie wissen, wie schmal der Grat zwischen Coolness und Lächerlichkeit ist. Aber genau darum geht es: um den Tanz auf Messers Schneide, so formvollendet und stilvoll wie möglich, am besten mit Salto und Pirouette.

Derart lässigen Soul-Pop hat man aus Deutschland lange nicht gehört. Das Schwierige leicht klingen lassen. Die Songs von Rikas machen einen Abend ohne Plan, einen Film ohne Plot im Handumdrehen zu etwas Unvergesslichem. Melodien wie Stevie Wonder, der Pop-Drive von Phoenix, die Selbstironie eines Jarvis Cocker. Dazu so viel Souveränität, dass man sich fragt, woher, zum Teufel, haben die Jungs die – noch vor ihrem Debütalbum? Get ready for Showtime! 

* Die Tickets bleiben selbstverständlich weiterhin gültig, egal ob ihr sie letztes Jahr oder gestern gekauft habt.

Location

Volksbad Flensburg
Schiffbrücke 67
24939 Flensburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Als ursprüngliches Volksbad, also einer Anstalt zur Körperpflege, wird das Volksbad Flensburg schon seit langem als Begegnungsstätte und soziokulturelles Zentrum genutzt. Mit seinen zahlreichen Veranstaltungen steht es Jung und Alt jederzeit offen.

Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut, war das Volksbad lange Jahre als eigentliches Bad genutzt. Damals waren nur wenige Wohnungen mit eigenen Badezimmern ausgestattet, so dass viele Flensburger hierher kamen, um in den Einzel- oder Doppelkabinen zu baden. Mit der Zeit wurde ein Badezimmer jedoch zur normalen Ausstattung einer jeden Wohnung und das Volksbad verlor seine Existenzberechtigung.

Seit der grundlegenden Sanierung 1989 wird das Gebäude nun als sozio-kulturelles Zentrum genutzt und wartet mit einem umfangreichen Kulturprogramm auf. Außerdem bietet das Volksbad Flensburg zahlreichen Gruppen und Initiativen einen Wirkungsraum und Treffpunkt. Konzerte, Partys und Theateraufführungen ziehen ebenso wie die regelmäßigen Schwulen- und Lesbendiskotheken Besucher aus der ganzen Region ins Volksbad nach Flensburg.