Panoramakonzert auf dem Stuttgarter Fernsehturm

Im Winter 2019 bringt eine neue Veranstaltung einen Höhepunkt für Klassikbegeisterte in die Landeshauptstadt Stuttgart. Das Saloniker String and Swing Orchestra präsentiert Panoramakonzerte auf dem Stuttgarter Fernsehturm mit unglaublichem Blick und eindrucksvoller Atmosphäre. Das Panoramakonzert auf dem Stuttgarter Fernsehturm verspricht ein besonderes Klassikvergnügen. Nach Einbruch der Dunkelheit verwandelt sich der Fernsehturm zum höchsten Konzertsaal der Stadt und begrüßt das Publikum zu einem Abend voller verzaubernder Klänge. Errichtet auf dem Bopserhügel, ist der Turm nicht nur Stuttgarts Wahrzeichen, sondern war mit seiner Eröffnung 1956 weltweit der erster seiner Art. Das Panoramakonzert auf dem Stuttgarter Fernsehturm wird von Patrick Siben mit der Jazzformation Saloniker String and Swing Orchestra dargeboten. Dabei nimmt das Ensemble die Gäste mit auf eine Reise durch die Geschichte der Vorläufer des Fernsehens. Werke aus Jazz, Ragtime, Blues, Swing und Latin untermalen die spannende Geschichte von Schellackplatte über Radio und Stummfilm bis hin zur bahnbrechenden Erfindung des Farbfilms. Highlight des Konzerts ist die Musik der 1950er Jahre des Südfunk-Tanzorchesters des SDR aus der Zeit des Baus des Fernsehturms. Nutzen Sie diese außergewöhnliche Chance und erleben Sie Klassikkonzerte über den Dächern der Stadt live. Jetzt Tickets für Panoramakonzerte auf dem Stuttgarter Fernsehturm sichern!

Source: Reservix

Stuttgart
Tickets
Stuttgart
Tickets
Stuttgart
Tickets
Stuttgart
Tickets