Orchestra della Svizzera italiana

Martha Argerich | Klavier, Charles Dutoit | Dirigent  

Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau

Event organiser: Albert Konzerte GmbH, Rosastraße 9, 79098 Freiburg, Deutschland

Tickets

Wenige Restkarten im Kartenbüro der Albert Konzerte, Tel.: 0761 - 289442

Event info

Für das Eröffnungskonzert im Albert-Konzerthaus-Zyklus 2019/20 am 20. Oktober 2019 hat sich bedauerlicherweise eine Änderung ergeben: Die Warschauer Philharmoniker unter der Leitung von Jacek Kaspszyk mussten ihre für Oktober 2019 geplante Deutschland-Tournee wegen finanzieller Probleme absagen. Diese Information erreichte uns äußerst kurzfristig und erst nach Druck und Versand der neuen Albert-Saisonvorschau 2019/20.

Wir freuen uns gleichwohl sehr, stattdessen kurzfristig Martha Argerich für unser Eröffnungskonzert gewonnen zu haben, wobei sich eine Änderung des Konzerttermins leider nicht vermeiden ließ.

Sie ist eine lebende Legende: eine Tastentigerin und ein wahrer Vulkan an Leidenschaft und Temperament. Martha Argerich kommt mit dem exzellenten Orchestra della Svizzera italiana und Beethovens C-Dur Klavierkonzert nach Freiburg. Mit Charles Dutoit hat eine der renommiertesten Dirigenten-Persönlichkeiten und langjähriger Partner von Martha Argerich die Leitung. Solistin, Orchester und Dirigent sind bestens miteinander vertraut: Ihre enge Partnerschaft währt schon seit über 20 Jahren und war fester Bestandteil des Festivals „Progetto Martha Argerich“, das von 2002 bis 2016 jährlich in Lugano stattfand. Martha Argerich loderndes Temperament, ihre raubkatzenartige Geschmeidigkeit und ihr fulminanter Zugriff sind geradezu sprichwörtlich. Zugleich ist sie eine hochsensible Künstlerin, die sich in wahre Poesiewelten hineinzuträumen vermag. Der Abend mit Weltstar Martha Argerich wird gleich zu Saisonbeginn eine der großen musikalischen Sternstunden.

Programm:
Ravel, Ma mère l’oye
Beethoven, Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15
Haydn, Symphonie Nr. 104 D-Dur H1/104 „Londoner“

Martha Argerich, Klavier
Charles Dutoit, Dirigent
Orchestra della Svizzera italiana

Location

Konzerthaus Freiburg
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Konzerthaus Freiburg ist eine der bedeutendsten Kulturinstitutionen im Südwesten Deutschlands. Seit Ende der 1990er Jahre schafft es Raum für Kunst aller Art. Mit Klassik-, Rock- und anderen Kulturveranstaltungen bietet es ein vielfältiges Programm, welches die Multifunktionalität des Konzerthauses unterstreicht.

Das architektonisch bemerkenswerte Gebäude steht im Herzen der Stadt. Mit der besonderen Dachkonstruktion, die von langen Säulen getragen wird, und der imposanten Glasfassade fällt das moderne Bauwerk sofort auf. Aber nicht nur von außen, sondern auch von innen beeindruckt die Architektur. Insbesondere die Konstruktion im Rolf Böhme Saal gleicht einem Meisterwerk. Denn per Knopfdruck lässt sich die Art der Bestuhlung ändern und somit ganz dem Stil der Veranstaltung anpassen. Hier stellen Künstler aus aller Welt und allen Sparten der Kunst ihr Können unter Beweis. Es finden aber mitnichten nur Konzerte in dem modernen Gebäude statt. Auch Kongresse, Tagungen, Workshops und Bälle können dank der vielseitigen Nutzbarkeit der Räumlichkeiten im Konzerthaus Freiburg abgehalten werden. Das Konzerthaus Freiburg ist eines der wichtigsten Kulturinstitutionen der Region.

Das Konzerthaus ist ein Muss für alle Kulturbegeisterten. Es befindet sich direkt am Hauptbahnhof Freiburg und ist somit auch für Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen wollen, bequem zu erreichen. Das Parkhaus „Konzerthausgarage“ bietet Parkmöglichkeiten für alle Besucher, die mit dem Auto anreisen, und befindet sich direkt unter dem Konzerthaus Freiburg.