Ninebarrow

Jon Whitley und Jay Labouchardiere  

Kirchplatz 2
15345 Altlandsberg

Tickets from €21.90

Event organiser: Schlossgut Altlandsberg GmbH, Krummenseestr. 1, 15345 Altlandsberg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis VVK

per €21.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

"Zeitgenössischer und traditioneller englischer Folk"

In Ninebarrows Welt scheinen Maschinen noch nicht erfunden zu sein. Dafür gibt es Wilderer, Feen, Heimat und den Einklang mit der Natur. Jon Whitley und Jay Labouchardiere betören mit hohen Stimmen und schmelzenden Harmonien wie Simon und Garfunkel in ihren jungen Jahren. Das Duo aus Dorset bietet, was viele an dieser Art von Folk schätzen: ein ungehemmtes Bekenntnis zur Schönheit und eine klar überschaubare, im Gestern angelegte Vorstellungswelt. Die Lieder sind größtenteils selbst geschrieben, aber stark an traditionellen Vorbildern und hohen literarischen Standards orientiert. Die Beiden begleiten sich meist auf einer Art Laute und einer Tisch-Orgel, was altertümlich wirkt.

Videos

Location

Schlosskirche Altlandsberg
Kirchplatz 2
15345 Altlandsberg
Germany
Plan route

Die ehemalige Schlosskirche in Altlandsberg ist heute ein wichtiger Ort für Kultur in der Stadt. Zwischen 2013 und 2014 wurde der barocke Bau aufwendig restauriert. Seither dient er der Region als rege genutzter Veranstaltungsort mit historischem Charme für Konzerte und vieles mehr.

Die Schlosskirche ist Teil des Schlossguts Altlandsberg, das nach dem Dreißigjährigen Krieg in Auftrag gegeben wurde. 1662 fand die Einweihung des ersten Kirchenraumes statt. Der gesamte Schlossbau fiel 1757 einem Kaminbrand zum Opfer. Während vom Schloss selbst nur noch Reste der Grundmauern und des Kellers vorhanden sind, wurde die Kirche nach dem Brand wieder aufgebaut und diente bis 1971 der evangelisch-reformierten Gemeinde.

Wer die Schlosskirche mit öffentlichen Verkehrsmitteln ansteuern möchte, kann an der Haltestelle „Altlandsberg, Markt“ aussteigen und die ca. 250 m zu Fuß zurücklegen. Autofahrer finden die Kirche wenige Kilometer nach der Autobahn-Ausfahrt „Berlin-Marzahn“ der A10.