Neujahrskonzert 2020

Olgastraße 20
88045 Friedrichshafen

Tickets from €17.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro, Olgastraße 21, 88045 Friedrichshafen, Deutschland

Tickets


Event info

MO\06.01.\20:00\Graf-Zeppelin-Haus
Neujahrskonzert - Mythos Broadway: Wien - London - New York
Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz
Judith Caspari Sopran \ Kevin Griffiths Leitung \ Insa Pijanka Moderation

Eine musikalische Reise mit Werken von Johann, Josef und Eduard Strauß, Leonard Bernstein, Leroy Anderson, Frederick Loewe, Richard Rodgers u. a.

Neujahrskonzerte vermitteln dieses beschwingte Glücksgefühl zum Auftakt eines neuen Jahrs. In Friedrichshafen steht es diesmal unter dem Titel Mythos Broadway. Die junge Sopranistin Judith Caspari, die zuletzt in Stuttgart in dem Musical Anastasia brillierte, interpretiert beliebte Musicalsongs begleitet von der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz unter Leitung des britischen Dirigent Kevin Griffiths. Insa Pijanka, Intendantin, des Orchesters, moderiert die musikalische Reise zum Broadway über Wien und London nach New York.

Programm: Von Wien über London nach New York
Johann Strauß: Ouvertüre zu „Die Fledermaus“
Josef Strauß: Feuerfest - Polka Française op. 269
Eduard Strauß: Mit Extrapost - Polka schnell op. 259
Leonard Bernstein: Glitter and be gay aus „Candide“
Leroy Anderson: The Waltzing Cat
Leroy Anderson: Fiddle Faddle
Frederick Loewe: I could have danced all night aus „My Fair Lady“
Richard Rodgers: Ouvertüre zu „South Pacific“
Richard Rodgers: I Have Confidence aus „Sound of Music“
Leroy Anderson: The Type Writer
Henry Mancini: Moon River aus dem Film „Breakfast at Tiffany’s“
Andrew Lloyd Webber: Phantom of the Opera - Suite

Karten: 44 / 36 / 27 / 17 €

Location

Graf-Zeppelin-Haus
Olgastr. 20
88045 Friedrichshafen
Germany
Plan route
Image of the venue

Als wichtiges Kulturzentrum der Bodenseeregion hat sich das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen schon längst etabliert. Hier können Kulturbegeisterte Ballettaufführungen, Theater, Konzerte, Kleinkunst sowie Jazz-, Rock- und Popveranstaltungen genießen.

Direkt am Friedrichshafener Yachthafen wurde 1985 ein Veranstaltungsort der Spitzenklasse eröffnet. Mit 1300 Sitzplätzen im größten Saal, acht kleineren Sälen und Tagungsräumen, zwei Restaurants und einem Café hat das Graf-Zeppelin-Haus alles zu bieten, was für Top-Events vonnöten ist. So ist es auch nicht verwunderlich, dass hier die besonderen Kulturveranstaltungen der Region stattfinden. Große Konzerte, aufwendige Inszenierungen und beliebte Programme wie das „Bodensee-Festival“ werden hier aufgeführt und in Hörfunk und Fernsehen übertragen. Das Programm hat Klassiker wie das Ballett „Dornröschen“ oder die „Wiener Johann Strauß Konzert-Gala“ zu bieten, aber auch moderne Programme wie „Mother Africa“ können hier bestaunt werden.

Das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen ist schon längst zu einem der bedeutendsten Kulturstätten der Region avanciert. Hier können Sie Unterhaltung auf höchstem Niveau erleben. Lassen Sie sich von Künstlern aus aller Welt in den Bann ziehen. An diesem Veranstaltungsort führt kein Weg vorbei!