Made in China - Ein Abend mit Tilman Spengler

Salvatorplatz 1
80333 München

Tickets from €5.00 *

Event organiser: Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, 80333 München, Deutschland

Select quantity

Streamticket

Streamticket

per €5.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment

Event info

Moderation: Volker Isfort (Abendzeitung)

»Wer nach der Echtheit sucht, sollte nur dem Fälscher vertrauen.« (Alte chinesische Weisheit)

Der sowjetische Kulturexperte Leo Zwirn wird Anfang der 1960er Jahre nach China in ein von aller Welt vergessenes Museum in Xi’an, der alten Kaiserstadt, strafversetzt. Es ist die Zeit der Kulturrevolution, das Museum soll als »rückwärtsgewandte Institution« geschlossen werden, doch eine kleine Gruppe Verbündeter widersetzt sich. Sind die abstrakten Zeichnungen des frühen Mao Zedong, die im Museum auftauchen, tatsächlich echt? Und ist die unsterbliche Armee von Terrakottakriegern, die von der Überlegenheit des chinesischen Volkes kündet, wirklich ein kunsthistorisches Weltwunder? Der Autor und China-Kenner Tilman Spengler, berühmt durch seinen Bestseller »Lenins Hirn«, ist in China Persona non grata, zweimal traf ihn das offizielle Verdikt, »kein guter Freund« des Landes zu sein. Sein neuer Roman erzählt mit großer Kenntnis über die chinesische Kulturrevolution – und ist zugleich eine Ode an die subversive Kreativität (Transit Verlag).

Stream-Ticket*: Euro 5.- (zzgl. 1,95 ReserviX-Servicegebühr)

Aufgrund der aktuellen Lage dürfen leider keine Gäste vor Ort anwesend sein. Dennoch können Sie die Veranstaltung LIVE AM HEIMISCHEN BILDSCHIRM geniessen.

Der Stream kann bis 60 min. vor Veranstaltungsbeginn gebucht werden & steht Ihnen dann 72 h zur Verfügung.

Zugang zum Stream über folgende Seite: stream.reservix.io/e1654328. Hier müssen Sie Ihren vierstelligen Zugangscode eingeben, den Sie mit Kauf des Stream-Tickets erhalten. UND LOS GEHTS! Der STREAM startet etwa 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Location

Literaturhaus München
Salvatorplatz 1
80333 München
Germany
Plan route
Image of the venue

Am Salvatorplatz, unweit des Marienplatzes, steht das Literaturhaus München. Früher noch als Schule und Markt genutzt, stehen Literaturbegeisterten seit Mitte der 1990er mehrere Veranstaltungsräume und ein Literaturcafé zur Verfügung. Auf dem Programm stehen Präsentationen junger Autoren, Diskussionsforen für politische und kulturelle Themen, Ausstellungen, Lesungen und Seminare. Alles rund um die Literatur wird hier thematisiert und dargestellt. Besonderes Highlight des Hauses ist die Stahl-Glas-Konstruktion, die einen Blick zur Kuppel der Theatinerkirche und über die Dächer Münchens frei gibt. Ein Ort der Raum zum Denken und Diskutieren ermöglicht. Im Herzen Münchens ist durch das Literaturhaus ein wichtiger Veranstaltungsort der Region entstanden. Erleben Sie interessante und unterhaltsame Veranstaltungen in einzigartiger Atmosphäre. Hier können Sie die Seele baumeln lassen und sich als Bücherwurm outen.

Das Literaturhaus genießt durch die zentrale Lage einen großen Andrang. Lassen Sie sich diese Location nicht entgehen. Denn hier ist für jeden etwas dabei – garantiert!