Landpartie nach Bocholt und Ulft

mit Sóley  

Huttenweg 24
7071 Ulft
NL

Event organiser: Münsterland e.V., Airportallee 1, 48268 Greven, Deutschland

Tickets

Momentan nicht verfügbar! Restkarten ggf. an der Abendkasse erhältlich!

Event info

DIE LÄNGSTE LANDPARTIE FÜHRT UNS ZU UNSEREN NACHBARN IN DEN NIEDERLANDEN.

Besucht wird die DRU Cultuurfabriek, die 2009 in den Gebäuden des früheren Eisenwerks „Diepenbrock en Reigers te Ulft“ eröffnet wurde und an diesem Tag ihr zehnjähriges Jubiläum feiert. Heute bietet sie ein vielseitiges Kulturgelände für Theater, Popmusik, Tagungen, Schulungen und mehr. Zum Beginn spielen der Vietnamese Tri Minh und der Münsteraner derkalavier gemeinsam ein Klavierkonzert im Theater. Bei Kaffee und Kuchen bietet sich die Möglichkeit, mehr zum Gelände zu erfahren. Die Performance „Bodenschätze // Bodemschatten“ nimmt die Besucherinnen und Besucher dann mit auf eine klang-archäologische Reise durch die Euregio. Weiter geht es im Anschluss nach Bocholt zum Kulturquartier Bocholter Aa und Industriestraße, wo bei Suppe und Mini-Führung das dortige Textilwerk erkundet werden kann. Als Abschlusshighlight wartet das Konzert mit dem zarten Dream-Pop der isländischen Singer-Songwriterin Sóley.

Directions

DRU Culturfabriek
Huttenweg 24
7071 Ulft
Netherlands
Plan route