Kaiser Quartett - Four Kings – One Kaiser!

verlegt vom 29.04.2020  

Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen

Tickets from €23.00

Event organiser: E-Werk Kulturzentrum GmbH, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen, Deutschland

Select quantity

Normalpreis

Normalpreis

per €23.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollifahrer(innen) und Schwerbehinderte mit B im Ausweis kaufen eine Karte - die Begleitperson bekommt die Freikarte an der Abendkasse.

Bitte im E-Werk Bescheid geben, telefonisch 09131 8005-0, Fax -10 oder per mail an info@e-werk.de, damit es im Kontingent berücksichtigt wird.
print@home after payment
Mail

Event info

Ob als Begleitung des Ausnahmepianisten und Entertainers Chilly Gonzales auf etlichen seiner Tourneen, zusammen mit Anna Ternheim beim diesjährigen Reeperbahn Festival oder kürzlich bei der Charity-Gala der Michael Stich Stiftung „Voices For Children“ in der Elbphilharmonie mit Künstlern wie Cassandra Steen, Max Mutzke und vielen mehr - das Kaiser Quartett ist der Beweis, dass musikalische Offenheit keine stilistischen Grenzen kennt. Mit ihrem Debütalbum ist das zeitgenössische Streichquartett im Herbst/Winter 2019 erstmals auf Headliner-Tour und dabei sein eigener Stargast. Heute kündigen die vier Musiker weitere Termine ihrer „Four Kings – One Kaiser“-Tour für Frühling 2020 an.

Seit 15 Jahren setzen sich Adam Zolynski (Violine), Jansen Folkers (Violine), Ingmar Süberkrüb (Viola) und Martin Bentz (Violoncello) sorgfältig auf alle Musikstühle, egal ob es sich dabei um Funk Tracks, jiddische Folksongs, Popmusik, Hip Hop oder Avantgarde-Klänge handelt. Mit 4x4 Saiten, Stil und Selbstbewusstsein schaffen die 4 Musiker es, Klassikmusik „cool“ zu machen und begeistern auf diese Weise Jung und Alt. Neben zahlreichen Einspielungen für nationale Künstler*innen wie z.B. Roger Cicero, Bosse, Samy DeLuxe, Daniel Hope und BOY, klappen auch internationale Topmusiker, wie z.B. Jarvis Cocker, Gregory Porter und Anna Ternheim, dem Kaiser Quartett gerne die Notenständer auf, um ihre Werke mit dem kaiserlichen Streichersound zu veredeln.

Location

E-Werk Kulturzentrum
Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen
Germany
Plan route
Image of the venue

Als eines der größten Kulturzentren Deutschlands prägt das E-Werk das Kultur- und Veranstaltungsleben Erlangens schon seit über 30 Jahren.

1982 schlossen sich zwei Jugendclubs der Stadt zusammen, um in einem stillgelegten Elektrizitätswerk ein neues Zuhause zu finden. Schon bald entstand daraus ein soziokulturelles Zentrum mit einer Vielzahl von Freizeit-, Unterhaltungs-, und Bildungs-Angeboten. Auf insgesamt 2500 Quadratmetern befinden sich vier Spielstätten, in denen jährlich bis zu 200 Live-Acts von den unterschiedlichsten Bands und Künstlern stattfinden. Neben Konzerten aus den Sparten Pop&Rock, Hip-Hop, Reggae oder Weltmusik finden immer wieder auch Poetry Slam-Abende sowie Theatervorführungen auf der Bühne statt. Außerdem verfügt das E-Werk über ein hauseigenes Kino, in dem Besucher anspruchsvolle Filme zu erschwinglichen Preisen genießen können. Für alle, die sich weiterbilden möchten, werden zudem Kurse, Beratungen oder Diskussionsrunden angeboten, bei denen politische Themen oder gesellschaftliche Probleme behandelt werden.

Hier sind alle Menschen willkommen. Im E-Werk kann man feiern, nette Leute treffen, Musik und Filme genießen, sich engagieren oder einfach nur entspannen. Schauen Sie doch mal vorbei!