INCOGNITO - 40th Anniversary Celebration

Incognito  

Reeperbahn 1
20359 Hamburg

Event organiser: Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH, Budapester Straße 45, 20359 Hamburg, Deutschland

Tickets

Vorverkaufsstart - 20.06.2019 - 10:00 Uhr

Event info

„40th Anniversary Celebration“ lautet das Motto der exklusiven Club-Shows, anlässlich derer Incognito am 23. und 26. November in Hamburg beziehungsweise Berlin gastieren. Dort wird Gitarrist/Komponist/Band-Boss Jean-Paul „Bluey“ Maunick zusammen mit seinem hoch versierten Gruppen-Kollektiv einen exquisiten Abend voller „clubtauglicher, aber deswegen nicht weniger komplexer und improvisationslastiger Musik“ (laut.de) bieten. Ihr von Acts wie Earth Wind & Fire oder Weather Report beeinflusster eleganter Sound, der mit Songs wie „Always There“, dem Stevie-Wonder-Cover „Don’t you worry `bout a thing“ oder dem Dancefloor-Kracher „Everyday“ die Charts eroberte, garantiert eine Jubiläumsfeier vom Feinsten. Die Eintrittskarte zu den Auftritten dieser britischen „Band mit einer zweifellos grandiosen Live-Performance“ (groovefm.de) kostet im Vorverkauf 33 Euro (zzgl. Gebühren).
Über 1000 Musiker haben, so Co-Gründer Maunick, seit September 1979 bei den chamäleonartigen Incognito gespielt. Dadurch entwickelt(e) sich das aktuell zwölfköpfige Jazz-Funk-Feuerwerk (inklusive der drei Sängerinnen Imaani, Joy Rose, Vanessa Haynes sowie Keyboarder Matt Cooper, Francis Hylton/Bass, Francesco Mendolia/Schlagzeug, Francisco Sales/Gitarre, Sid Gauld/Trompete, Patrick Clahar/Sax & Querflöte, Alistair White/ Posaune, Joao Caetona/Percussion) stets weiter: „Gestochen scharfe Bläsersätze, die unverkennbare Rhythmusgitarre von Bluey, Funk-Rhythmen mit lateinamerikanischen Einflüssen und mehrere, umwerfende Soul-Stimmen gehörten fortan zu den Markenzeichen der Formation“ (spiegel.de).
17 Studio-Alben wurden von Incognito bis heute aufgenommen. Jede neue CD ist Anlass für die „Stimmungskanone“ (Ex-SDR3-Musikchef Matthias Holtmann), diese samt einer Auswahl ihrer Klassiker bei überschwänglich gefeierten Konzerten weltweit vorzustellen, denn: „Incognito sind“, so Bluey Maunick, „primär eine Live-Band!“

Location

Mojo Club
Reeperbahn 1
20359 Hamburg
Germany
Plan route

Am östlichen Eingang zur Reeperbahn begrüßen zwei Tanzende Türme, 105 m über Elbniveau, die Besucherinnen und Besucher der Kultmeile. Doch nicht nur oben wird die Hüfte in Bewegung gesetzt. Unter den großen Bauwerken befindet sich mit dem Mojo Club eine der angesagtesten Tanzlocations der Stadt.

Wenn sich die beiden Bodenluken zur Öffnung des Clubs heben, ist es, als würde ein Tor in eine andere Welt geöffnet. Eine Welt, in der der Alltag der Stadt ausgeblendet wird und einzig du und die Musik im Vordergrund stehen. Egal, ob Electro, Dancefloor Jazz, Soul oder Bossa Nova, hier im Mojo Club spielen internationale Künstler ihre besten Lieder. Allerdings wird nicht nur großartige Musik geboten. Seit den 90ern finden regelmäßig Urban Poetry- und Macht Club-Lesungen statt. Lass auch du dich begeistern von britisch inspirierter internationaler Clubmusik in einer der beeindruckendsten Locations Hamburgs.

Der Mojo Club ist durch seine großartige Lage an der Reeperbahn optimal an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden. Auch mit dem Auto kommst du ins Zentrum der Stadt. Direkt an den Tanzenden Türmen befinden sich einige Tiefgaragen.