HSG Konstanz - HC Elbflorenz 2006

Winterersteig 23
78462 Konstanz

Tickets from €20.00
Concessions available

Event organiser: HSG Konstanz GmbH, Am Tannenhof 5, 78464 Konstanz, Deutschland

Tickets


Event info

Die HSG Konstanz erkämpfte sich in der letzten Saison den Weg zurück in die 2. Handball-Bundesliga! Nun ist es in der Spielzeit 2019/2020 erneut an der Zeit, sich in der zweithöchsten Spielklasse zu behaupten. Dabei benötigt die Mannschaft die lautstarke Unterstützung ihrer Fans.

Die HSG Konstanz zeigt immer wieder spektakulär, was den Handballsport ausmacht: Schnelligkeit, Dynamik und Spannung von der ersten bis zur letzten Sekunde. Bei einem Spiel der Handballer verwandelt sich die Schänzle-Sporthalle am Rhein regelrecht in die "Schänzle-Hölle", wenn die Fans die Gelb-Blauen von der Bühne aus anfeuern.

Die Geschichte der HSG Konstanz geht auf das Jahr 1923 zurück, als der TV Konstanz eine Handballabteilung gründete. In den folgenden Jahrzehnten entwickelte sich der Sport neben der Turnabteilung zum Schwerpunkt des Vereins. Ein Meilenstein war sicherlich die Fusion mit dem HC DJK Konstanz – und die Geburtsstunde der HSG Konstanz. Sportlich ging es rapide bergauf, mehrfach gelang den Handballern der Sprung in die 2. Bundesliga.

Die HSG Konstanz sorgt für hochklassigen Handball. Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen und erleben Sie Enthusiasmus pur auf dem Feld und der Tribüne!

Location

Schänzle-Sporthalle
Winterersteig 23
78462 Konstanz
Germany
Plan route

Als größte Sporthalle der Stadt ist die Schänzle-Sporthalle ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt des sportlichen Lebens von Konstanz. Hier, direkt am malerischen Rhein im wunderschönen Stadtteil Paradies gelegen, tragen unter anderem die HSG Konstanz und der TV Konstanz ihre Handball- und Basketball-Spiele aus. Auch viele andere Vereine und Schulen nutzen die Möglichkeit der von Handballfans liebevoll genannten “Schänzle-Hölle“.

Die Schänzle-Sporthalle wurde Ende 2003 eröffnet. Bis zu 1.900 Menschen finden einen Platz, davon verteilen sich 1.417 auf der Haupttribüne. Die deutsche Handball-Nationalmannschaft absolvierte in der Halle 2005 und 2007 Testspiele gegen die Schweiz. Neben der Dreifelderhalle existiert eine separat abgetrennte Halle für Volleyball und Basketball. Ein Kraftraum, ein Konferenzraum, ein großzügiges Foyer und ein Restaurant runden das Angebot im Inneren gekonnt ab. Außen stehen eine Beachanlage und eine Outdoor-Leichtathletikanlage mit zwei Rasenspielfeldern zur Verfügung.

Sie erreichen die Schänzle-Sporthalle gut mit dem Auto. Parkmöglichkeiten stehen vor Ort zur Verfügung. Bushaltestellen des öffentlichen Personennahverkehrs befinden sich nur wenige Minuten zu Fuß entfernt.