Gold

Gold  

Alaunstraße 36-40
01099 Dresden

Event organiser: scheune e.V., Alaunstraße 36-40, 01099 Dresden, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Event info

Das Avantgarde Rock Ensemble Gold aus Rotterdam vereinen Kälte mit Geborgenheit, Liebe mit Tod, Hoffnung mit Verzweiflung, den Niedergang der Zivilisation mit persönlichem Trauma und eine stürmische Instrumentierung mit der gelassenen Vortragsweise ihrer Front-Frau. Ihr neues Album "Why aren´t you laughing?" verbindet hypnotische Gothic Vibes mit schwarzmetallischen Gitarrenwänden und dem atmosphärischen, träumerischen Gesang von Milena Eva. Das facettenreiche Album ist in seiner Konstruktion komplex, aber durch die Aufnahme von Produzent Jaime Gomez Arellano erhält jedes Element ausreichend Raum zum Atmen und Erstrahlen.

Ihre ersten Alben „Interbellum“ (2012) und „No image“ (2015) veröffentlichten Gold auf dem deutschen Kultlabel Ván Record, wo auch mit „Optimist“ (2017) ihr bislang erfolgreichstes Werk erschien. Letzteres wurde von vielen Kritikern einstimmig als Glanzleistung in Sachen Songwriting mit Atmosphäre und existenziellen Anspielungen gelobt. Mit jeder Platte hat sich ihr Liedhandwerk vertieft und erweitert, da Milena Evas poetische Texte und Darbietungen stark mit den Tiefen der Seele verbunden sind. Auf „Why aren’t you laughing“ verarbeitet sie beispielsweise solch persönliche Inhalte wie die Absurdität des eigenen Weiterlebens, während ein guter Freund sterben muss, oder ihre eigene Trauma-Bewältigung, nachdem sie im Alter von 5 Jahren den Nachbarsjungen von nebenan tot auffand. Diese gesangliche Intensität gepaart mit dem orchestralen Gitarren-Dreiklang von Thomas Sciarone, Kamiel Top und Jaka Bolič sowie der treibenden Rhythmik von Tim Meijer am Bass und Igor Wouters am Schlagzeug, schaffen hymnische und fesselnde musikalische Glanzstücke.

Gold haben ihren ganz eigenen Stil gefunden, dessen Inspirationsquell der Experimentalismus von Godspeed You! Black Emperor und die dunkle, süße Anmut von Kristin Hersh und den Throwing Muses sind, währen ihr Fundament fest auf kraftvollen Rock-Vibes basiert. Sie sind stilistisch schwer fassbar, was man allein daran sieht, dass sowohl Converge als auch New Model Army sie bereits als Toursupport verdingten. 2020 werden sie nur einige ausgesuchte Headliner-Shows rund um ihre Festival-Auftritte spielen. Wir freuen uns, dass sie zum zweiten Mal auch in der scheune gastieren werden, wo sie bereits vor zwei Jahren ein herausragendes Konzert darboten.

Videos

Location

Kulturzentrum Scheune
Alaunstraße 36-40
01099 Dresden
Germany
Plan route
Image of the venue

Seit Jahrzehnten macht das Kulturzentrum „die scheune“ in der Dresdner Neustadt, dem Szeneviertel Ostdeutschlands, Kultur. Der ehemalige Zentrale Club der Jugend und Sportler „Martin Andersen Nexö“ bietet Konzerte unterschiedlichster Genres von Indie, Pop, Punk, Elektro, über Jazz, Funk, Soul bis hin zu Reggae und Hip Hop. Neben Musikveranstaltungen können aber auch Poetry Slams, Filmvorführungen und Autorenlesungen besucht werden.

Bereits zu Beginn der 80er-Jahre entwickelte sich das Haus zu einem stark frequentierten Kulturzentrum und erlangt in kürzester Zeit Bekanntheit über die Stadtgrenzen hinaus. Seither prägt die Scheune den regionalen Kulturbereich. Besonders hervorzuheben sind Veranstaltungen wie der Schaubudensommer und der alternative Weihnachtsmarkt „Neustädter Gelichter“, die alljährlich auf dem Scheunengelände stattfinden.

In dem Kulturzentrum Scheune stehen Musik und Kultur an erster Stelle. Bei Ihrem nächsten Dresden Aufenthalt sollten Sie definitiv hier vorbeischauen. Es lohnt sich mit Sicherheit.