Finna & Fe*Male Treasure

Präsentiert von Fem Pop Konzerte  

Jahnstraße 3
40215 Düsseldorf

Tickets from €12.00

Event organiser: Forum Freies Theater e.V., Kasernenstr. 6, 40213 Düsseldorf, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €12.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Liebe, Wut, Rotz und Glitzer treffen auf klare Statements und queerfeministisches Empowerment.
Rapperin Finna ist eine grinsende Rebellin mit Riesenstimme, die sich für sexuelle Selbstbestimmung, gegen Homophobie und Bodyshaming stark macht. Eine Powerfrau, die durch starke Softness und bestechende Ehrlichkeit nicht nur auffällt, sondern sich als bleibender Eindruck in die Herzen spielt.

Finna ist Solo oder auch als Teil des neuen feministischen Hip Hop Kollektivs Fe*Male Treasure auf unzähligen Bühnen live unterwegs und schlägt auch über die Zecken-Rap-Sphäre Alarm.

Willkommen in einer Welt, in der "Overscheiß" ein empowerndes Lebensgefühl, Musik noch Politik und "Cool" immer zu kalt ist. Der „Traum vom Leben“ rückt hier immer näher.

Videos

Location

Forum Freies Theater
Jahnstraße 3
40215 Düsseldorf
Germany
Plan route

Das Forum Freies Theater in Düsseldorf ist längst nicht mehr aus der Kulturlandschaft der Ruhrpottmetropole wegzudenken. Ohne festes Schauspielensemble bietet das Theater nationalen und internationalen Gruppen einen großartigen Ort für Aufführungen aus den Bereichen Musik, Schauspiel und Tanz.

1999 wurde das Forum Freies Theater als Veranstaltungsort für professionelles freies Theater in Düsseldorf gegründet. Auseinandersetzungen mit aktuellen Entwicklungen der künstlerischen Darstellung gehören ebenso zum Programm wie Impulse für neue Entwicklungen in der Theaterszene. Zu den Zielen des Forums Freies Theater gehört neben einem facettenreichen Spielplan auch die Förderung junger Künstler, Koproduktionen mit Ensembles aus dem In- und Ausland sowie die Theaterarbeit mit Kinder und Jugendlichen. Projekte mit Schulen finden viel Anklang unter Schülern und Lehrpersonen und machen das Theater zu einer spannenden Entdeckungsreise. Darüber hinaus ist das Forum Freies Theater Austragungsort für das Festival Freischwimmer, das wichtigste Festival in Bezug auf zukünftiges Theater, und das Festival WEST OFF, ein Austauschprojekt zwischen verschiedenen deutschen Schauspielhäusern.

Das Forum Freies Theater umfasst zwei Spielstätten: das Forum Freies Theater Juta in der Altstadt und die Forum Freies Theater Kammerspiele auf der Jahnstraße. Beide Häuser sind bequem mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen.