Der Diener zweier Herren

Brühlsbachstraße 2
35578 Wetzlar

Event organiser: Neues Kellertheater Wetzlar e.V., Brühlsbachstraße 2, 35578 Wetzlar, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Event info

Der Diener zweier Herren

von Carlo Goldoni

Der venezianische Kaufmann Pantalone de Bisognosi ist gerade dabei einen guten Abschluss zu tätigen, indem er seine Tochter Clarice mit Silvio Lombardi, Sohn des Dottore Lombardi verlobt. Da trifft plötzlich Truffaldino, der Diener von Federigo Rasponi aus Turin ein und bittet um Vorsprache für seinen Herren. Die Anwesenden der Verlobungsfeierlichkeiten wähnen diesen jedoch tot. Ursprünglich war Clarice ihm nämlich zur Frau versprochen. Darüber gerät die Gesellschaft in Aufruhr, Pantalone will nun dem ursprünglichen Versprechen den Vorrang einräumen während der Dottore und vor allem die nun frisch Verlobten an dem gerade getroffenen Eheversprechen festhalten wollen. Wenige Zeit darauf taucht ein weiterer Turiner in Venedig auf, dem sich Truffaldino ebenfalls als Diener anbietet um doppeltes Gehalt einzustreichen. Eigentlich hätten durch das Auftauchen jenes zweiten Turiners die Wogen geglättet und die Angelegenheiten zum Besseren geführt werden können, doch dies wird durch das doppelte Spiel von Truffaldino verhindert. Im Gegenteil , das Unglück wird scheinbar immer größer, ein gutes Ende scheint zunächst nicht in Sicht.

Regie: Kai Böhmer

Location

Neues Kellertheater
Brühlsbachstraße 2
35578 Wetzlar
Germany
Plan route

Das Neue Kellertheater in Wetzlar ist seit über 25 Jahren ein wichtiges Element in der Kulturlandschaft der Stadt und ein Aushängeschild des Amateurtheaters. Durch die kreative und engagierte Arbeit der Ensemblemitglieder hat sich das Haus stetig weiterentwickelt und ist mittlerweile alles andere als „amateurhaft“.

1975 wurde das Theater von Laiendarstellern rund um Karl Benk geründet, der per Zeitungsannonce nach Schauspiel- und Theater- Interessierten suchte. Erste Spielstätte war ein kleiner Kellerraum in der Altenberger Straße 6. Über die Jahre gelang es der Gruppe, ein immer größer werdendes Publikum mit unterhaltsamen Komödien zu begeistern, wobei die Arbeit mit professionellen Regisseuren dafür sorgte, dass sich die Qualität der Inszenierungen kontinuierlich verbesserte. Seit 1991 ist das Neue Kellertheater in der Stadthalle zu Hause und bietet Platz für 120 Personen. Neben den 40 aktiven Mitgliedern, die auch für Gastspiele außerhalb Wetzlars verantwortlich sind, finden regelmäßig verschiedene Musicalgruppen, Bands und andere Künstler ihren Weg auf die Bühne des Amateurtheaters und bereichern so das Veranstaltungsangebot der Spielstätte.

Tauchen Sie ein in die Welt des Schauspiels und lassen Sie sich von herausragenden Darbietungen begeistern. Besuchen Sie das Neue Kellertheater!