Der Bergkristall - Frei nach der gleichnamigen Novelle von Adalbert Stifter

Württembergische Landesbühne Esslingen  

Lindenstr. 51
89584 Ehingen

Tickets from €3.50

Event organiser: Kulturamt Stadt Ehingen, Spitalstraße 30, 89584 Ehingen, Deutschland

Select quantity

Freie Platzwahl

Kinder

per €3.50

Erwachsene

per €5.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

PREISE:
Kinder € 3,50
Erwachsene € 5,00

Empfehlung: 3. bis 5. Klasse

Schwerbehinderte und Erwerbslose erhalten den ermäßigten Preis. Für Rollstuhlfahrer stehen eigene Plätze zum ermäßigten Preis zur Verfügung. Die Begleitperson ist kostenlos. Bitte melden Sie Rollstuhlplätze unter Tel. 07391 503 503 an. Die Ausweise sind beim Einlass auf Nachfrage vorzuzeigen.
print@home after payment

Event info

Ein sagenumwobener Berg trennt ein kleines Dorf von der nächstgelegenen Stadt. Selten verirrt sich jemand aus dem Dorf in die Stadt oder umgekehrt, und so beäugen „Städter“ und „Dörfler“ einander mit großem Misstrauen. Kein Wunder, dass sich Konrad und seine kleine Schwester Sanna nirgendwo richtig zu Hause fühlen: Denn mit einer Mutter, die aus der Stadt stammt, und einem Vater aus dem Dorf werden die Geschwister auf beiden Seiten des Berges wie Fremde behandelt. Als ihre Mutter eines Tages beschließt, das gemeinsame Haus im Dorf zu verlassen und zum Großvater zurück in die Stadt zu ziehen, nimmt das Leben von Konrad und Sanna eine neue Wendung. Fortan nehmen sie jede Woche den gefährlichen Weg über den Berg auf sich, um Mutter und Großvater zu besuchen. Auch an Heiligabend sind sie unterwegs, als auf einmal ein Unwetter aufzieht. Immer tiefer geraten Konrad und Sanna in den Schneesturm, bis sie die Orientierung verlieren und sich im Gebirge verirren. Doch dann stoßen die beiden auf das Geheimnis des Schneeberges.

Adalbert Stifters Erzählung „Bergkristall“ handelt von einem großen Abenteuer zweier Geschwister und ist zugleich eine Geschichte über das Fremdsein und die Kraft des Zusammenhalts. Christian Schönfelders Kindertheater-Fassung des österreichischen Klassikers wurde 2018 mit dem niederländisch-deutschen Kinder- und Jugenddramatikerpreis ausgezeichnet.

Für Kinder ab 7 Jahren. Eine Aufführung der Württembergischen Landesbühne Esslingen

Bei dieser Veranstaltung besteht eine Kooperation zwischen Württembergischer Landesbühne Esslingen,
Grundschule im Alten Konvikt und Kulturamt Ehingen!
Die Kooperation beinhaltet eine theaterpraktische Vor- und Nachbereitung des Stücks mit einer Theaterpädagogin in den Klassen an der Schule und den Theater-Vormittag in der Lindenhalle. Alle Klassen der dritten und vierten Klasse kommen so im Laufe eines Schuljahres mit Theater und theaterpraktischer Arbeit in Berührung.

Location

Lindenhalle
Lindenstraße 51
89584 Ehingen
Germany
Plan route

Die große Kreisstadt Ehingen an der Donau verfügt mit der Lindenhalle einen Veranstaltungsort mit besonderem Charme. Die Lindenhalle bietet immer den idealen Rahmen für jeden Anlass, ob Konzert, klassisches Theater, Musical, Messen, Ausstellungen und sonstige Festivitäten.

Im 1984 eröffneten Kultur-und Tagungszentrum garantieren die variable Raumnutzung, das einladende, lichtdurchflutete Ambiente und die moderne Technikausstattung der beiden Säle den Erfolg jeder Veranstaltung. Bis zu 750 Personen können bei einer Großveranstaltung untergebracht werden. Das elegante, großflächige Foyer, das Restaurant und die Bierstube runden das Angebot der Lindenhalle passend ab. Hallengäste stehen in der dazugehörenden Tiefgarage ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Die zentrale Lage am Rande der Altstadt von Ehingen und das „Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ bieten die unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten, die sich mit einem Hallenbesuch perfekt verbinden lassen. Auch der naheliegende Stadtpark lädt zum längeren Verweilen ein.

Verbringen Sie unvergessliche Momente und einmalige Events in der Lindenhalle im baden-württembergischen Ehingen an der Donau.