Das Licht ist hier viel heller - Lesung mit Mareike Fallwickl

Salvatorplatz 1
80333 München

Tickets from €12.00
Concessions available

Event organiser: Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, 80333 München, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €12.00

Studenten / München-Pass Inhaber

per €8.00

Schüler einzeln

per €8.00

Schwerbehinderte ohne Begleitperson

per €8.00

Schwerbehinderte mit B im Ausweis

per €8.00

Freikarte für Begleitperson

per €0.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigte Preise gelten nur gegen Nachweis für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, München-Pass Inhaber

Bitte beachten Sie, dass die Ermäßigungsnachweise beim Einlass kontrolliert werden
print@home after payment

Event info

Moderation: Marion Bösker

Maximilian Wenger: Bestsellerautor mit Schreibblockade. Seine Tochter Zoey: 18 Jahre alt, enttäuscht und rebellisch. Sie leben in unterschiedlichen Welten, verstehen sich nicht mehr. Dann kommen Briefe bei Maximilian an, die an einen anderen adressiert sind. Er liest sie trotzdem, taucht ein in eine ungeheuerliche Geschichte über Liebe und Verrat. Was er nicht weiß: Zoey liest diese Briefe auch. Mareike Fallwickl, für ihr Debüt »Dunkelgrün fast schwarz« von Leser*innen und Presse gefeiert, hat einen hochaktuellen Roman über Familie und #MeToo, über Macht und Selbstbefreiung geschrieben. Es ist ein Buch voller Dringlichkeit, scharf, ehrlich und zugleich tief berührend (Frankfurter Verlagsanstalt).

Eintritt: Euro 12.- / 8.-
Veranstalter: Stiftung Literaturhaus

Location

Literaturhaus München
Salvatorplatz 1
80333 München
Germany
Plan route
Image of the venue

Am Salvatorplatz, unweit des Marienplatzes, steht das Literaturhaus München. Früher noch als Schule und Markt genutzt, stehen Literaturbegeisterten seit Mitte der 1990er mehrere Veranstaltungsräume und ein Literaturcafé zur Verfügung. Auf dem Programm stehen Präsentationen junger Autoren, Diskussionsforen für politische und kulturelle Themen, Ausstellungen, Lesungen und Seminare. Alles rund um die Literatur wird hier thematisiert und dargestellt. Besonderes Highlight des Hauses ist die Stahl-Glas-Konstruktion, die einen Blick zur Kuppel der Theatinerkirche und über die Dächer Münchens frei gibt. Ein Ort der Raum zum Denken und Diskutieren ermöglicht. Im Herzen Münchens ist durch das Literaturhaus ein wichtiger Veranstaltungsort der Region entstanden. Erleben Sie interessante und unterhaltsame Veranstaltungen in einzigartiger Atmosphäre. Hier können Sie die Seele baumeln lassen und sich als Bücherwurm outen.

Das Literaturhaus genießt durch die zentrale Lage einen großen Andrang. Lassen Sie sich diese Location nicht entgehen. Denn hier ist für jeden etwas dabei – garantiert!