Daphne de Luxe - Comedy in Hülle und Fülle

Daphne de Luxe  

Karl-Marx-Straße 103
16816 Neuruppin

Tickets from €23.15

Event organiser: d2m berlin GmbH, Kaiserdamm 100, 14057 Berlin, Deutschland

Tickets


Event info

Daphne de Luxe ist Entertainerin mit Leib und Seele und bringt getreu ihrem Slogan „Comedy in Hülle und Fülle“ auf die Bühne. Dahinter verbirgt sich ein ausgewogenes Showkonzept aus Kabarett, Comedy, Live-Gesang und hautnahem Kontakt zum Publikum. Die Humoristin überzeugt mit ihrer ganz besonderen Mischung aus amüsanter Unterhaltung, Selbstironie, Tiefgang, Authentizität und berührendem Gesang. Sie greift aktuelle gesellschaftliche Themen auf und nimmt sich vor allem selbst nie zu ernst.

Entgegen dem gängigen Schönheitsideal straft diese "Barbie im XL-Format" Weight Watchers und Fitnessgurus Lügen und beweist auf äußerst selbstironische Weise, dass auch eine Frau mit ein paar Kilos zu viel aussehen kann wie ein "de Luxe-Modell".

Erst kürzlich beschrieb die Presse Daphne als "Comedy-Walküre", die ihr Publikum mit ihrer "bedingungslos sinnesfrohen Aura um den Finger zu wickeln versteht" und dem ist eigentlich kaum etwas hinzuzufügen. Ob temperamentvoll, leise, spontan direkt, selbstironisch oder hintergründig – Daphne de Luxe nimmt sich vor allem selbst auf die Schippe und niemals zu ernst. Hier findet pures Leben auf der Bühne statt, ohne dass ein Blatt vor den Mund genommen wird, hautnah und authentisch.

Bekannt aus Ladies Night (ARD), Alfons und Gäste (ARD), Comedy Tower (hr), NDR Comedy Contest (NDR), Frankfurt: Helau! (ARD, hr) und Närrische Weinprobe (BR).

Location

Kulturhaus Stadtgarten
Karl-Marx-Straße 103
16816 Neuruppin
Germany
Plan route

In Brandenburg befindet sich ein ganz besonderer Veranstaltungsort: das Kulturhaus Stadtgarten im schönen Neuruppin. In der charmanten Kulisse nahe dem Ruppiner See finden regelmäßig unterschiedlichste Events statt.

Ob Theater oder Tanzveranstaltung: mit circa 600 Plätzen bietet das Kulturhaus Stadtgarten in Neuruppin seinen Besuchern immer ein ausgesprochen angenehmes Ambiente. Das Gebäude am Rheinsberger Tor entstand 1896/97 und beherbergte zunächst das Gasthaus „Stadtgarten“ des Brauereibesitzers Friedrich Wilhelm Schönbeck. In beiden Weltkriegen wurde das Gebäude zum Glück nicht beschädigt, sodass es heute noch in seinem unversehrten Glanz alter Zeiten erstrahlt. Das macht die Atmosphäre auch so einzigartig. Das Kulturhaus wird daher regelmäßig für private Feiern und Feste gebucht. Sicher hätte es hier auch Theodor Fontane gefallen, der Sohn der Stadt Neuruppin ist.

Lassen auch Sie sich verzaubern vom einzigartigen Charme dieses besonderen Kulturhauses. Neuruppin liegt nur knapp 80 Kilometer nördlich von Berlin und eignet sich damit auch Hauptstädtern für einen Besuch in dieser einzigartigen Landschaft. Egal ob mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto: das Kulturhaus Stadtgarten ist dank seiner zentralen Lage unkompliziert zu erreichen. Vom Bahnhof aus sind es nur circa 10 Minuten Fußweg bis zur Karl-Marx-Straße. Autofahrern stehen am Rheinsberger Tor zahlreiche Parkplätze zur Verfügung.