Christian CHAKO Habekost - De Edle Wilde - III. in Brühl

Christian Chako Habekost  

Hauptstraße 2
68782 Brühl

Event organiser: Gemeinde Brühl, Hauptstraße 1, 68782 Brühl, Deutschland

Tickets

Der Vorverkauf startet am 01.07.2019

Event info

Zum 3. Mal macht CHAKO sein Publikum kurzerhand zur Reisegruppe und sich selbst zum Tourguide und Safari-Ranger. Ab geht’s also in den Busch der Pointen und Lachsalven, ins Unterholz der kulturellen Vorurteile und nationalen Stereotypen. Eine Comedy-Safari auf der Suche nach dem Edlen Wilden, der überall sein kann: an der Copacabana und im Wasgau, in Laos und Ludwigshafen-Oppau, im Dschungel und im Wedding, im Urwald und im Pfälzerwald, in der afrikanischen Savanne und in der städtischen Notaufnahme, da draußen und in uns allen...
Der Edle Wilde – das ist das Ideal des von Natur aus guten Menschen, der von den Zwängen der Globa-lall-isierung und des Mainstreams unverdorben in der freien Natur lebt. Er verkörpert den reinen menschlichen Geist und seine positiven Eigenschaften. Dass die Suche nach dieser besonderen Art von Mensch, zwangsläufig in der Pfalz und ihren angrenzenden Gebieten enden muss, wo die Edlen Wilden ihrem lebenslustigen Dasein frönen, überrascht keinen, der CHAKO kennt!

Location

Festhalle Brühl
Hauptstraße 2
68782 Brühl
Germany
Plan route

Die links und rechts vom Rhein liegende Gemeinde Brühl bietet mit ihrer naturnahen Umgebung einen angenehmen Gegenpol zum nahegelegen Städtedreieck Heidelberg-Mannheim-Speyer, ohne jedoch langweilig zu sein!

Für Veranstaltungen, Tagungen oder Konferenzen bildet die Festhalle der „Hufeisengemeinde“ – der Name leitet sich vom Symbol des Wappens ab – einen Fixpunkt im reichhaltigen Leben der Stadt. Hier finden vielfältige Kultur- und bildungspolitische Events wie Theatervorführungen, Kabarettprogramme oder Vorträge statt. Brühl, das „am Wasser gelegene Wald- und Wiesenstück“, so die schriftlich überlieferte Übersetzung von „Bruowele“, feierte 2007 sein 850-jähriges Bestehen; und das zu Recht. Getreu dem Motto „leben und feiern am Rhein“ präsentierte sich die Gemeinde ein weiteres Mal weltoffen und lebendig, was bis heute anhält.

Brühl und die Festhalle sind definitiv einen oder auch einen zweiten Blick wert. Bequem erreichen Sie die Festhalle mit dem Auto in 5 Minuten vom Alten Bahnhof aus über die Mannheimer Landstraße.