Bernd Regenauer - “Das fränkische Seelen-Land”

Oskar-Laredo-Platz 1
97080 Würzburg

Tickets from €23.20
Concessions available

Event organiser: Bockshorn (Repiscus Gbr), Oskar-Laredo-Platz 1, 97080 Würzburg, Deutschland

Select quantity

Freie Sitzplatzwahl

Normalpreis

per €23.20

ermäßigt

per €19.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Das fränkische Seelen-Land
Eine Reise in das Innere des Zustands

Fränkische Hailaids von am fränkischen Dübb: ein spezieller „best of Franconia“-Abend mit frischen Auszügen aus Bernd Regenauers kabarettistischen Programmen, Theaterstücken, Pressekolumnen, Radio- und Fernsehsendungen, seinem subjektiven Stadtführer ´Satirisches Handgepäck Nürnberg´ und seinem mittlerweile zum Bestseller gewordenen Langenscheidt-Sprachführer „Fränkisch für Anfänger“.
Es gibt Bissiges und Humoristisches, Zeitkritisches und Zeitloses, Süffisantes und Skurriles zu entdecken - der lustige und listige Denker verführt zum erhellenden Blick in die Region und in die Abgründe fränkischer Seelen- und Gemütszustände. Original regional, pur und unplugged!
„Wie sich Bernd Regenauer in wohlwollender Weise mit den Niederungen des fränkischen Alltags auseinander setzt, wie er das Innenleben seiner - vermeintlich völlig humorlosen - Landsleute auf die Schippe nimmt, wird zu einem gleichermaßen bissig-spitzfindigen wie ergötzlich-abgründigen Dialekt-Abenteuer. Feinfühlig und treffsicher, professionell und routiniert führt Regenauer sein begeistertes Publikum durch den Abend und macht ab der ersten Minute Lust auf immer mehr ´dübbisch´ Fränkisches."
(Badisches Tagblatt, Baden-Baden)

„Bernd Regenauer liefert Glanzstücke lokalkolorierten Kabaretts und erobert unser Herz damit im Sturm. Er ist ein scharfer Beobachter der fränkischen Lebensart, und auch die fränkische Redensart untersucht er mit liebevollem Chirurgenblick. Nie klingt es zynisch, wenn er seine Franken beim Wort nimmt, nie verrät er sie an billige Gags." (Süddeutsche Zeitung, München)

„Ein Meister auf der Klaviatur des Fränkischen: Bernd Regenauer entfaltet eine Typologie des Franken, erweist sich als profunder Kenner der fränkischen Seele und ´seziert´ mit scharfem Blick und Verstand." (Fränkischer Tag, Forchheim)


www.regenauer.de

Location

Bockshorn
Oskar-Laredo-Platz 1
97080 Würzburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Kabarettbühne Bockshorn in Würzburg ist in der Szene bekannt wie ein bunter Hund und für das klassische politische Kabarett die Bühne schlechthin. Von Anfang an hatte der Gründer Mathias Repiscus Größen wie Dieter Hildebrandt, H.D. Hüsch oder Ottfried Fischer zu Gast und auch heute stehen nach wie vor namhafte Künstler wie Django Asül, Urban Priol oder Michael Mittermeier auf dem unschlagbaren Programm des Bockshorns.

Während sich hier das Who is Who des politischen Kabaretts die Hand gibt, setzt das Bockshorn vor allem auch auf die Förderung junger Talente und veranstaltet jährlich das kabarett-new-star-festival zusammen mit dem Förderverein. War man einmal im Bockshorn, wird man gewiss wieder kommen – das gilt für Künstler wie für Zuschauer. Ohne Mathias Repiscus und seinem Bockshorn wäre die deutsche Kabarettszene ein großes Stück kleiner, davon ist nicht nur Michael Mittermeier überzeugt.

Seit 2001 ist die Bühne im Kulturspeicher am Alten Hafen in Würzburg zu Hause, nachdem sie 17 Jahre lang professionelles Kabarett im Gewölbekeller in Sommerhausen präsentierte. In attraktiver Lage, nur wenige Minuten vom Würzburger Hauptbahnhof entfernt, bietet das Bockshorn heute mehr Platz und erreicht ein noch breiteres Publikum. Erleben auch Sie beste Unterhaltung in einer der bedeutendsten Kabarettbühnen im deutschsprachigen Raum.