Apoldaer Stadthallen

Klause 1, 99510 Apolda, Germany Plan route

Die 1995 eröffneten Apoldaer Stadthallen sind ein modernes Tagungs- und Veranstaltungszentrum. Hier können sich Events wie Konzerte bestmöglich entfalten und garantieren unvergessliche Momente für alle Besucherinnen und Besucher.

Das Herzstück der Apoldaer Stadthallen ist der Saal, der bis zu 500 Personen Platz bietet. Ausgestattet ist er mit moderner Bühnen- und Tagungstechnik, einer Galerie und einem anhebbaren Parkett im hinteren Teil des Raums. Daneben glänzt das rustikal eingerichtete Kellerlokal bei kleineren Feiern für bis zu 40 Gäste. Die zeitgemäße und ansprechende Architektur des Gebäudes reiht sich wunderbar in die Umgebung ein und bietet auch Ausstellungen, Tagungen, Präsentationen und vielen weiteren Veranstaltungen den perfekten Rahmen.

Die Stadthalle Apolda ist gut mit allen Verkehrsmitteln erreichbar. Bushaltestellen befinden sich nur wenige Gehminuten zu Fuß entfernt. Anreisende mit dem Auto haben im nahegelegenen Parkhaus ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung.